Zu Hause beim Bach

Die Avocado

Wieder mal war der Arbeitstag lang. Wieder mal fühlte sich das Warten auf die S-Bahn, die ohne Ankündigung, Ansage, Grund oder sonst irgendetwas 19,5 Minuten zu spät kam, noch länger an. Naja ist ja auch Winter. Mit Minusgraden, Schnee und Glätte. Kennt man ja dank des Klimawandels kaum noch …

Where the fuck is my traffic going?

Or how I rediscovered a quirk of linux networking for the millionth time. But let me start at the beginning.

The Setup

As some of you may know I am hosting some stuff (like this blog) at home. For a while I was just content with letting everybody know my …

Mein Homelab (Teil 2)

Nein, natürlich nicht.

In den einschlägigen Foren liest man immer wieder von Leuten, die ThinClients als Server einsetzen. Und wie so oft, dachte ick mir, das kann ich auch.

Von der Arbeit konnte ich schon den T430 vor dem Elektroschrott retten, aber trotz der großen Anzahl im Einsatz befindlicher ThinClients …

Mein Homelab (Teil 1)

Ich wollte schon länger mal wieder hier was schreiben, hatte auch interessante Themen, aber irgendwie nie die Zeit oder Lust hier was zu schreiben. Und die meisten Themen habe ich schon wieder vergessen...

Aber da es so langsam Gestalt annimmt, dachte ich mir ich schreibe mal ein paar Dinge zu …

Erste Erfahrungen mit Pipewire

DISCLAIMER: In diesem Post befinden sich einige Links. Viele davon führen auf eine Videoplattform, die einem großen bösen Konzern gehört.

Pipewire... Das ist doch dieser Versuch mal wieder ein neues Soundsystem für Linux zu entwickeln. Hat irgendwie mit Wayland und flatpak zu tun. Neumodischer Unsinn braucht kein Mensch.

-- Der Bach …

Schon wieder ein Blog vom Bach

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind ein neuer Blog vom Bach. Na gut einige Jahre war es ein neuer Blogeintrag, dann wieder Jahre lang nichts. Heute ist es ein Blogeintrag in einem nagelneuen Blog!

  • Warum denn dit schon wieder?

    Beschwer dich beim Jans. Der wollte dit!

  • Gab's nicht schon mal …

Page 1 / 1